Kurz- oder vollumfängliche Wesensanalysen…

… können wir leider aus Kapazitätsgründen nicht mehr jedem Interessenten zu-

gänglich machen.

Wir sind gerade dabei ein neues Selektionssystem aufzubauen, welches in den nächsten Wochen verfügbar sein wird. In der Zwischenzeit darf man die 1.-Anfrage kostenlos machen. Wir werden die Selektion manuell machen. Seien Sie aber bitte nicht enttäuscht, falls wir Ihren Fall nicht auch noch annehmen könnten. Ein Versuch ist es auf alle Fälle wert! Folgende Punkte begünstigen eine Zusammenarbeit: interessanter Fall: z.B. Hunde, die schon in sehr frühem Alter sehr grosse Probleme machen. viel Stress für den Hund in öffentlichen Bereichen oder bei Besuch (Unsicherheiten / Angst / Aggression). Hund ist jünger als 5-jährig*. Sympathische, offene und lernwillige Hundehalter Die Bereitschaft der Halter über einige Monate konsequent zu arbeiten / viel Zeit und auch etwas Geld zu investieren. Bereitschaft der Halter an der eigenen Persönlichkeit zu arbeiten (Energie / Präsenz). Die letzten 3 Punkte gehören zu den Grundvoraussetzungen , die wir für eine er - folgreiche und nachhaltige Lösung bzw. für eine erfolgversprechende Zusammenarbeit voraussetzen. * sollten Sie einen älteren Hund haben, so ist dies kein Grund, um an dieser Stelle schon zu resignieren. Versuchen Sie es trotzdem! Wenn Sie bereit dazu sind, dürfen Sie uns gerne eine Anfrage senden! Diese kann man in der Übergangsphase über diesen Link machen - unabhängig   da - von , ob man einen Strassenhund hat oder wie alt er ist. Viel Spass beim Prozess!
Letzte Änderung: 07.07.2021 Copyright: dog-psychology-center.ch
Hunde sind die besten Tierpsychologen - Herzlich willkommen!
Sollte es Probleme mit der Darstellung von Text (Farben, Layout) geben, bitte SEITE NEU LADEN und allenfalls Browser-Cache löschen (unter Einstellungen, Sicherheitseinstellungen) oder verwende einen anderen Browser. NACHTMODUS AUSSCHALTEN!
Letzte Änderung: 07.07.2021 Copyright dog-psychology-center.ch

Kurz- oder vollumfängliche Wesens-

analysen…

… können wir leider aus Kapazitätsgründen

nicht mehr jedem Interessenten zugänglich ma-

chen.

Wir sind gerade dabei ein neues Selektions - system aufzubauen, welches in den nächsten Wochen verfügbar sein wird. In der Zwischenzeit darf man die 1.- Anfrage kostenlos machen. Wir werden die Selektion manuell machen. Seien Sie aber bitte nicht enttäuscht, falls wir Ihren Fall nicht auch noch annehmen könn - ten. Ein Versuch ist es auf alle Fälle wert! Folgende Punkte begünstigen eine Zu - sammenarbeit: interessanter Fall: z.B. Hunde, die schon in sehr frühem Alter sehr grosse Probleme machen. viel Stress für den Hund in öffentlichen Bereichen oder bei Besuch (Unsicherhei - ten / Angst / Aggression). Hund ist jünger als 5-jährig*. Sympathische, offene und lernwillige Hun - dehalter Die Bereitschaft der Halter über einige Monate konsequent zu arbeiten / viel Zeit und auch etwas Geld zu investieren. Bereitschaft der Halter an der eigenen Persönlichkeit zu arbeiten (Energie / Prä - senz). Die letzten 3 Punkte gehören zu den Grundvoraussetzungen , die wir für eine erfolgreiche und nachhaltige Lösung bzw. für eine erfolgversprechende Zusammenarbeit voraussetzen. * sollten Sie einen älteren Hund haben, so ist dies kein Grund, um an dieser Stelle schon zu resignieren. Versuchen Sie es trotzdem! Wenn Sie bereit dazu sind, dürfen Sie uns gerne eine Anfrage senden! Diese kann man in der Übergangsphase über diesen Link machen - unabhängig   davon , ob man einen Strassenhund hat oder wie alt er ist. Viel Spass beim Prozess!
Sollte es Probleme mit der Darstellung von Text (Farben, Layout) geben, bitte SEITE NEU LADEN und allenfalls Browser-Cache löschen (unter Einstellungen, Sicherheitseinstellungen) oder verwende einen anderen Browser. NACHTMODUS AUSSCHALTEN
Hunde sind die besten Tierpsychologen - Herzlich willkommen!